Blacklane Startet mit Smart Fahrzeugen in Berlin

Seit Montag den 3. März 2014 kann bei Blacklane ein Chauffeur-Service mit Smarts bestellt werden. Im Gegensatz zu car2go, wo man selber fahren muss, sitzt in der Smart Class von Blacklane ein professioneller Chauffeur, der einen von A nach B bringt.

Am Anfang möchte man denken, dass es ein komisches Gefühl sein muss, direkt neben dem Fahrer zu sitzen, aber wer es einmal ausprobiert hat, wird begeistert sein. Die Autos sind hochwertig Ausgestattete, mit Ledersitzen und Panoramadach und die Fahrer sind elegant gekleidet, bisher wurde ich immer von Fahrern mit Anzug und Krawatte abgeholt.

Laut Blacklane sind die Kosten ab 5 km Strecke  sogar günstiger als Taxi, ab 10 km Strecke sogar ca. 10% günstiger als Taxi.

Die Neue Fahrzeug Kategorie bietet eine gute Einstiegsmöglichkeit für Nutzer, denen der Service mit Mercedes E- oder S-Klassen zu teuer oder abgehoben ist. Auch für Unternehmen sollte der Service interessant sein, da ein gleichbleibender hoher Standard gewährleistet wird, der Fahrpreis günstiger ist als bei Taxi und alle Fahrten von einem Unternehmen werden am Ende des Monats über eine Sammelrechnung abgerechnet.

Der Service ist der gleiche und die Fahrt wird online oder über die App gebucht. Mit dem Code BESMART gibt es 12 € Rabatt auf die erste Fahrt, man fährt also (fast) kostenlos.