GrabTaxi

GrabTaxi ist eine Taxivermittlungsapp für Smartphones, die im asiatischen Raum verbreitet ist und weiter expandiert.

Das Konzept ist vergleichbar mit dem deutschen Anbieter MyTaxi. Fahrer registrieren sich auf der einen Seite und sehen alle gebuchten Aufträge bei sich in der GrabTaxi-App. Fahrgäste buchen auf der anderen Seite per Smartphone-App und der Auftrag erscheint dann bei den Fahrern, die am nächsten dran zum Abholort sind.

In Singapur wird auch der Service GrabCar angeboten. GrabCar ist das Premium-Angebot von GrabTaxi. Wenn ein Kunde ein GrabCar bucht, wird er von einer schwarzen und gepflegten Limousine abgeholt.

GrabTaxi wurde 2013 gestartet und hat  im ersten Halbjahr 2014 eine Finanzierung von 25 Mio. US$ eingesammelt.

Buchungsmöglichkeit: Smartphone App (iOS, Android, Windows Mobile, Blackberry)

Verfügbarkeit: 13 Städte in Asien (u.a. Singapur, Maila, Hanoi, Kuala Lumpur)

Verfügbare Kategorien:  Hauptsächlich Taxis, in einigen Städten auch schwarze Limousinen

Zielgruppe: B2C & B2B

Mobilität und Logistik: Digitale Transformation und Automatisierung