Personenbeförderungsgesetz (PBefG)

Das Personenbeförderungsgesetz (PBefG) regelt die gewerbliche Personenbeförderung in Deutschland. Unter anderem wird durch das PBefG das Taxi- und Mietwagengewerbe geregelt.

Das PBefG schreibt unter anderem vor, dass Mietwargenunternehmer einer Rückkehrpflicht unterliegen und nach jedem Auftrag zum Betriebs- oder Wohnsitz zurückkehren müssen.

Im PBefG wird ausserdem festgeschrieben, dass die Fahrzeugführer von Taxen und Mietwagen über einen Personenbeförderungsschein verfügen müssen und das für die Fahrzeuge eine Konzession nötig ist.