Personenbeförderungsgesetz (PBefG)

Das Personenbeförderungsgesetz (PBefG) regelt die gewerbliche Personenbeförderung in Deutschland. Unter anderem wird durch das PBefG das Taxi- und Mietwagengewerbe geregelt.

Das PBefG schreibt unter anderem vor, dass Mietwargenunternehmer einer Rückkehrpflicht unterliegen und nach jedem Auftrag zum Betriebs- oder Wohnsitz zurückkehren müssen.

Im PBefG wird ausserdem festgeschrieben, dass die Fahrzeugführer von Taxen und Mietwagen über einen Personenbeförderungsschein verfügen müssen und das für die Fahrzeuge eine Konzession nötig ist.

Mobilität und Logistik: Digitale Transformation und Automatisierung