Schlagwort-Archive: Henkel

On-demand Reinigung: Zipjet sichert sich weitere Investition von Henkel

Das Online-Reinigungs-Start-up Zipjet mit Sitz in Berlin, London und Paris gab heute bekannt, dass Henkel seine bestehende Beteiligung am Unternehmen erhöht hat. Der Unternehmensbereich Laundry & Home Care von Henkel hält seit August 2016 eine strategische Minderheitsbeteiligung an Zipjet.

Zipjet seit 2014 in London aktiv

Zipjet wurde im November 2014 in London gestartet. Im Januar 2015 folgte Berlin und im Mai 2016 Paris. Finanziert durch Rocket Internet, der Beteiligungsgesellschaft Btov and einer Reihe anderer strategischer Investoren, möchte das Unternehmen nun seine Marktführerschaft in Europa weiter ausbauen.

Position in Europa soll gefestigt werden

„Wir freuen uns über die Entscheidung von Henkel, das bestehende Investment zu erhöhen“, sagt Zipjet’s Co-Founder & Managing Director, Florian Färber. „Es zeigt, dass unsere Investoren an das Geschäftsmodell glauben und genau wie wir, zuversichtlich sind, dass wir unsere ambitionierten Wachstumspläne für dieses Jahres erreichen. Das neue Investment ermöglicht es uns, unsere Position in Europa weiter zu festigen, unsere Logistik weiterzuentwickeln sowie mehr in Marketing und Produktinnovationen zu investieren.“

Henkel an digitalen Serviceangeboten interessiert

„Digitale Serviceangebote werden immer wichtiger, mehr und mehr Verbraucher nutzen On- Demand-Services“, sagt Thomas Schuffenhauer, Head of Corporate Venturing bei Henkel Laundry & Home Care. „Daher investieren wir, neben der Weiterentwicklung unserer eigenen Angebote, in das erfolgversprechende Geschäftsmodell von Zipjet.“

Zipjet verfügt über eine ausgereifte technische Lösung, um die Herausforderung der Lieferung auf der letzten Meile effizient zu gestalten. So wird sichergestellt, dass die Pünktlichkeit auch bei gewählten 30 Minuten Slots eingehalten werden und gleichzeitig eine hohe Auslastung der Fahrer ermöglicht wird.

Bild: Zipjet Screenshot (alle Rechte vorbehalten)