Der neue elektrische VW Bulli

412
Der neue elektrische VW Bulli
Der neue elektrische VW Bulli

Retrofuturistische Perfektion – Volkswagen hat angekündigt 2022 eine kommerzielle Version seines elektrischen Kleinbusses, des I.D. Buzz, auf den Markt zu bringen. I.D. steht für Iconic Design, während Buzz phonetisch mit dem Wort „Bus“ und sprachlich mit dem lautlosen „Summen“ des Antriebs spielt. Im vergangenen Jahr präsentierte VW sein Konzept für ein elektrisches Update des Transporter-Klassikers. Der kommerzielle Zwilling des Konzepts wird den Namen I.D. Buzz Cargo tragen.

Die Batterie, mit der das Fahrzeug ausgestattet ist, hat eine Reichweite von 340 Meilen pro Ladung. Ein großes Solardachmodul verlängert die tägliche Reichweite um weitere neun Meilen. Die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs wird elektronisch auf 99mph (entspricht ca. 160 km/h) begrenzt.

Ein zusätzliches Feature des Vans ist die Schnellladefähigkeit der Batterie – So kann der I.D. Buzz Cargo in nur 15 Minuten auf 80% Kapazität aufgeladen werden, wenn er an ein 150kW Schnellladesystem angeschlossen ist. Außerdem kann für Transportzwecke der Innenraum des Fahrzeugs vollständig mit einem Frachtverfolgungssystem verbunden werden, sodass Fahrgäste ihre Bestellungen verfolgen und Online-Versorgungsnetzwerke vom Cockpit aus verwalten können.

Bild (alle Rechte vorbehalten): Volkswagen