Tesla bricht 5000er Marke

187
Tesla bricht 5000er Marke
Tesla bricht 5000er Marke

Tesla hat 7000 Fahrzeuge in der letzten Woche hergestellt, davon 5000 des Modells 3. Der Automobilhersteller hatte sich zum Ziel gesetzt, 5000 3er Modelle pro Woche bis zum Ende des zweiten Quartals zu produzieren. Tesla zeigt damit, dass das Unternehmen in der Lage ist, die batteriebetriebene Limousine in der Masse zu fertigen.  

Modell 3: Herausforderungen im Produktionsprozess

 

Die Produktion des Modells 3 war von diversen Herausforderungen gekennzeichnet. Schwierigkeiten bestanden insbesondere in der Automatisierung des Fertigungsprozesses. Zudem gab es technische Probleme mit der Batterie. Tesla sah sich in den vergangenen Monaten mit Verlustgeschäften konfrontiert, die schließlich zu Lieferverzögerungen führten und dem Unternehmen seine first-to-market Position kostete. Wettbewerber nutzten die Tiefschläge des amerikanischen Herstellers aus und versuchten sich selbst an der Herstellung eines mittelpreisigen, batteriebetriebenen Elektroautos.

Frist für Modell 3 eingehalten


Das ist nun Vergangenheit. Tesla hält seine selbst-auferlegte Frist ein. Das letzte Auto rollte am Sonntag Morgen (01.07.2018) vom Band, nur wenige Stunden nach Mitternacht. Via Twitter, gab Musk bekannt, dass das Unternehmen sogar insgesamt 7000 Autos in dieser Woche gefertigt habe.

Als sich das Quartalsende näherte, spornte Musk seine Mitarbeiter an und stellt außerhalb des Hauptwerks einen großes Zelt auf, dass eine neue Fertigungsstraße beherbergte. Dass Tesla sein Ziel erreichen würde, gab Musk auf Twitter zu verstehen, indem er Fotos von langen Autoreihen und Robotern aus der Werkshalle veröffentlichte.    

Tesla wird in den nächsten Tagen sein Produktionsvolumen für das kommende Quartal verkünden. Das Unternehmen führt regelmäßig sogenannte „burst builds“ durch (zu deutsch: Baustöße), die Aufschluss darüber geben, wie viele Autos über längere Zeitspannen so zügig wie möglich hergestellt werden können.

Laut Tesla haben die Reservierungen des Modells 3 bereits im ersten Quartal 450.000 Stück überstiegen.

Bild: https://arstechnica.com/cars/2018/06/tesla-opens-orders-to-all-us-and-canadian-model-3-reservation-holders/ (alle Rechte vorbehalten)