Was ist eigentlich…. Ridepooling?

761

Neben den schon erklärten Begriffen Ridehailing und Ridesharing geht es weiter mit einem ähnlichen Begriff: Ridepooling.

Tatsächlich hängt der Begriff eng mit dem schon erklärten Begriff des Ridesharing zusammen. Die Passagiere können einen Shuttle-Service per App für den Transport von Haus zu Haus bestellen und der Fahrer kann mehrere Fahrten in der Nähe mit einem ähnlichen Zielort, bündeln (=poolen), wodurch sich mehrere Passagiere ein Fahrzeug teilen. Dadurch soll es zu einer Verkehrsentlastung durch weniger Fahrzeuge in den Städten kommen.

In der neuen Kategorie „Was ist eigentlich…?” klärt getmobility über relevante Begriffe in der Mobilitätswelt auf. Bei Wünschen oder akuten Fragen zu Vokabeln schreibt uns gerne über Twitter @getmobility_de